corfu 1588378 640 Andere

Der Fahrtensportwart des YCRM, Jens Leicher, möchte die alte Tradition unter Karl-Heinz Bendel, Peter Müller und Georg Winkel fortsetzen und bietet einen Segeltörn vom 09.09.2017 bis 22.09.2017 in der südlichen Adria an.

DSC 2241Artikel aus der Rhein-Zeitung Koblenz und Region vom Montag, 10. Oktober 2016, Seite 28:


Segelboote sind am Sonntag vor der eindrucksvollen Kulisse der Terrassenmosel gekreuzt. Traditionell führt immer am zweiten Sonntag im Oktober die Route der Absegeln-Regatta des Koblenzer Yacht-Clubs Rhein-Mosel von Winningen nach Metternich.

Am 18. September hat beim Postsport Verein Koblenz Abteilung Segeln, die Stadtmeisterschaft im Segeln stattgefunden.
Der Wind, der Motor der Segler war zwar kräftig genug, die Windrichtung aber wechselnd aus Nordwest bis Nordost, stellte die Crews vor eine schwierige Aufgabe, da der Wind diagonal zur Mosel kam.
So wurde entgegen aller Regeln von der Wettfahrtleitung vom Segelclub „Wällerwind“ mit dem Wind von hinten gestartet, deshalb setzten viele Boote nach dem Start sofort den Spinnaker und es wurde sehr eng an der ersten Bahnmarke, wie beim Formel 1 Rennen.
In den drei Läufen wurde das Boot „Bin schon da!“ vom Yacht-Club Rhein-Mosel e.V. mit Rolf Weber und Robin Czulkowski Stadtmeister. Zweiter wurde Burkard Pöppel mit Crew vom PSVK, vor Moritz Bartz mit Jonas Blum vom YCRM.
Die Stadtmeisterschaft im Segeln wird nun wieder seit vier Jahren ausgetragen und zwar Reihum von den vier an der Mosel ansässigen Wassersportvereinen.